Münster Max

Max Mordko Münster

*15.10.1912 in Mikuliczyn / Nadworna / Galizien; +1983 Jerusalem

Polnische Staatsbürgerschaft

Vater Hersch Heinrich Münster*20.4.1886 in Zabie, Kossow; +12.3.1942 in Bernburg, Tötungsanstalt

Mutter Bertha Bruche Münster geb. Lappe *7.10.1886 in Mikuliczyn/Nadworna/Galizien; +Aug 1944

Bruder

Josef Münster *8.3.1922 in Recklinghausen

Adressen Recklinghausen, Steinstraße 13

Heirat 1937 Maria Miriam Fulder *23.5.1905 in Würzburg

Kinder

Judith Münster *21.1.1939

Ilana Münster *29.5.1945

Weitere Lebensdaten

13.10.1934 abgemeldet nach Palästina

Juni 1937 im Rehavia Adressbuch

1937 in Jerusalem Heirat Maria Miriam Fulder

20. 6. 1945 Unterstützer bei Einbürgerung von Mina Breitkopf

1945 Tel Aviv Ejn Vared Str. 4

14.8. – 23. 8.1981 mit Ehefrau Miriam in Recklinghausen

1983 Tod in Jerusalem

Quellen

https://www.recklinghausen.de/Inhalte/Startseite/Ruhrfestspiele_Kultur/Gedenkbuch/_Opferbuch_selfdb.asp?form=detail&db=545&id=443

Jewish Victims of Nazi Persecution, 1933-1945

Heinz Reuter, Die Juden im Vest Recklinghausen, Vestische Zeitschrift Bd. 77/78, 1978/1979

Werner Schneider, Jüdische Heimat im Vest Gedenkbuch 1983

Werner Schneider, Jüdische Einwohner Recklinghausens 1816-1945, in: 750 Jahre Stadt Recklinghausen. 1236-1986, hrsg. von Werner Burghardt, Recklinghausen 1986

Georg Möllers / Jürgen Pohl: Abgemeldet nach „unbekannt“ 1942, Die Deportation der Juden aus dem Vest Recklinghausen nach Riga, hrsg. von der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Recklinghausen, Klartext Verlag, Essen 2013.

Bundesarchiv Koblenz. Gedenkbuch-Opfer der Verfolgung unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft 1933 –1945. Stand: 20.2.2020; https://www.bundesarchiv.de/gedenkbuch/1639801/

https://collections.arolsen-archives.org/en/archive/6678280/?p=1&doc_id=6678283

Staatsarchiv Israel; Mandat zur Einbürgerung in Palästina, 1937-1947

Veröffentlicht von Franz-Josef Wittstamm

Geboren 31. Mai 1951 in Recklinghausen Gymnasium Petrinum 1961 bis Abitur1970 Studium der Humanmedizin in Bochum Approbation 1981 Promotion1982 Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin Im Ruhestand seit 2016

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.