Erinnerung

Lebenswege der Juden im Vest

Erinnerungsarbeit

Anamnese

  • Mneme (μνήμη altgriechisch) bedeutet Gedächtnis, Erinnerung.
  • Mit Amnesie bezeichnen wir Ärzte eine Störung des Gedächtnis.
  • Die Anamnese meint schriftliches Festhalten des Erinnerten.

In diesem Sinne des Wachhaltens der Erinnerung möchte ich

den Opfern eine Stimme geben.

Die Arbeit an dieser Seite ist selbstredend „working in progress“.

Anregungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht.

Für jede Form der Mithilfe bin ich dankbar.