Bendix Rolf

Bendix Rolf

*14.6.1911 in Recklinghausen, +12.6.2003 in Sarasota Florida

Gymnasium Petrinum Nr. 4671, von Ostern 1921 VI bis:  ab 1926 nicht mehr erfasst

Wohnt 1916/17 Kellerstr.14, 1923/24 Herner Str.53

Vater Samuel Bendix *18.1.1868 Metzger in Recklinghausen, Petriner Nr. 1846, + 1940 St. Louis USA

Mutter Recha Strauss *26.8.1868 in Wiesbaden +1948 St. Louis

Geschwister

  • Siegfried Bendix*17.8.1895 in Recklinghausen, 1909 in die USA mit 14 J.; +1957 St. Louis
  • Gustav Bendix *1897 in Recklinghausen + 1941 St. Louis
  • Julie *13.8.1898 in Recklinghausen, oo Gerhard Grünfeld; + Dez. 1984 St. Louis
  • Berthold *19.7.1906 in Recklinghausen, Petriner Nr. 4238, + 24.10.1992 Missouri USA

Cousins Hugo*10.3.1898 und Siegfried Tannenbaum *25.2.1900, Petriner Nr. 3638 / 3766

Adressen Kellerstr 14, Herner Str.53

Ehefrau Phyllis *29.1.1915

Weitere Lebensdaten

17.5.1926 von Hamburg nach New York mit Mutter Recha und Geschwistern zum Bruder des Vaters Siegfried Bendix * 1895 + 1957 nach St. Louis

Tod 12.6.2003 in Sarasota Florida

Quellen

  • Jan Henning Peters, Jüdische Schüler am Gymnasium Petrinum in Recklinghausen, Vestische Zeitschrift Bd 88/89, 1989/1990
  • Werner Schneider, Jüdische Einwohner Recklinghausens 1816-1945, in: 750 Jahre Stadt Recklinghausen. 1236-1986, hrsg. von Werner Burghardt, Recklinghausen 1986
  • Ellis Island und andere New York Passagierlisten, 1820-1957
  • Jüdische Holocaust-Gedenkstätten und jüdische Einwohner Deutschlands 1939-1945
  • Gedenkbuch Opfer und Stätten der Herrschaft, der Verfolgung und des Widerstandes in Recklinghausen 1933-1945
  • U.S. Sterbe-Verzeichnis der Sozialversicherung (SSDI)

Veröffentlicht von Franz-Josef Wittstamm

Geboren 31. Mai 1951 in Recklinghausen Gymnasium Petrinum 1961 bis Abitur1970 Studium der Humanmedizin in Bochum Approbation 1981 Promotion1982 Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin Im Ruhestand seit 2016

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.