Wolff Adolph

Wolff L. Adolph

*30.1.1851 in Bochum + 4.10.1932 in Bochum

Abweichendes Geburtsdatum 23. 8. 1851 auf dem Grabstein

Gymnasium Petrinum Nr. 1561, ab Sekunda 1869 bis abgegangen Sj. 1870

Vater Salomon Wolff *23.12.1816 in Bochum, Kaufmann, + 4.5.1889 in Bochum, jüdischer Friedhof

heiratet am 22.6.1848 in Recklinghausen

Mutter Regina Rosenthal *6.5.1823 in Waltrop, + 26.8.1877 in Bochum, jüdischer Friedhof

Geschwister

Jeanette Wolff *25.12.1849 in Bochum +20.9.1925 in Bochum

Henriette Wolff *24.2.1856 in Bochum; oo Julius Lazarus (1852-1910) +27.5.1935 in Bochum, Blumenfriedhof Wiemelhausen

Mauritz Wolff *1860 in Bochum; +1885

Ida Wolff *1862 in Bochum; +1941

Helene Hannah Wolff *12.6.1865 in Bochum; oo Willy Meyer; +1947 New York

Halbbruder, Sohn des Shlomo Wolff aus einer außerehelichen Verbindung Mutter Sommer

Salomon Wolff *24.4.1866 in Soest; oo Lena Herzstein(1859-1917); +1943 in Philadelphia

Heirat

Sarah Gotthelf *25.6.1863; +11.6.1930 in Bochum

Weiterer Lebensweg

4.10.1932 Tod in Bochum

Gedenken

Gemeinsamer Grabstein des Ehepaars auf dem jüdischen Friedhof in Bochum Wiemelhausen

Quellen

Manfred Keller, Gisela Wilbertz, Spuren im Stein, ein Bochumer Friedhof, Bochum, 1997

Werner Schneider, Jüdische Einwohner Recklinghausens 1816-1945, in: 750 Jahre Stadt Recklinghausen. 1236-1986, hrsg. von Werner Burghardt, Recklinghausen 1986

Jan Henning Peters, Jüdische Schüler am Gymnasium Petrinum in Recklinghausen, Vestische Zeitschrift Bd 88/89, 1989/1990

https://www.geni.com/people/Adolf-Wolff/6000000043645069037

Veröffentlicht von Franz-Josef Wittstamm

Geboren 31. Mai 1951 in Recklinghausen Gymnasium Petrinum 1961 bis Abitur1970 Studium der Humanmedizin in Bochum Approbation 1981 Promotion1982 Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin Im Ruhestand seit 2016

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.