Rintels Sophie

Sophie Rintels

*8.5.1820 in Preussisch Oldendorf; ✡10.12.1904 in Recklinghausen

Vater Michael Rintels *1795 in Blomberg, Lippe

Mutter Bella Beele Rosenberg *1792 in Lübbecke, Westfalen

Geschwister

Moses Rintels  *1824 in Preussisch Oldendorf; oo Bertha Ostheim

Elise Rintels *4.5.1818 in Preussisch Oldendorf

Schwägerin Bertha Rintels geb. Ostheim *14.4.1836 in Brakel, Höxter; ✡ 21.7.1902 in Recklinghausen

Beruf ohne

Adressen Recklinghausen, Martinistr.22; Springstraße 7

Weitere Lebensdaten

1898 mit  Schwägerin  Bertha Rintels nach Recklinghausen

21.7.1902 in Recklinghausen notiert

10.12.1904 Tod in Recklinghausen; er wird angezeigt vom jüdischen Arzt Lemann Schoenholz, Ehemann ihrer Nichte Bella Rintels (1864-1920)

Quellen

Gedenkbuch Opfer und Stätten der Herrschaft, der Verfolgung und des Widerstandes in Recklinghausen 1933-1945

https://www.recklinghausen.de/Inhalte/Startseite/Ruhrfestspiele_Kultur/Gedenkbuch/_Opferbuch_selfdb.asp?form=detail&db=545&id=604

Werner Schneider, Jüdische Heimat im Vest Gedenkbuch 1983

Werner Schneider, Jüdische Einwohner Recklinghausens 1816-1945, in: 750 Jahre Stadt Recklinghausen. 1236-1986, hrsg. von Werner Burghardt, Recklinghausen 1986

Jüdische Einwohner Recklinghausens, Sta Re III 6520

Veröffentlicht von Franz-Josef Wittstamm

Geboren 31. Mai 1951 in Recklinghausen Gymnasium Petrinum 1961 bis Abitur1970 Studium der Humanmedizin in Bochum Approbation 1981 Promotion1982 Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin Im Ruhestand seit 2016

Beteiligen Sie sich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Sehr geehrter Herr Wittstamm,
    können Sie bitte bestätigen, ob die Mutter von Sophie – Bella Beele Rintels, geborene Rosenberg tatsächlich in Lübeck geboren wurde? In der Dokumentation der Stadt Lübbecke/ Kreis Minden ist die Heirat von Bella Beele Rosenberg, Tochter von Simon Moses Rosenberg und dessen Frau Pesschen aus Lübbecke, mit einem Michael Rintels verzeichne. Rosenberg war unter Juden ein sehr häufiger Nachnahme, so dass es sowohl in Lübeck, als auch in Lübbecke eine Bella Rosenberg gegeben haben konnte. Freundlich grüßend Johanna Stoll

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert