Michels Margret

Margret Eugenie Michels

* 24.9.1929 in Bochum

Staatsangehörigkeit deutsch

Vater Marius Michels *7.4.1892 in Bochum; Kaufmann

Mutter Helene Leni Röttgen *31.5.1900 in Wattenscheid;

Großmutter Amalie Michels geb. Mayer *26.4.1858;

Urgroßeltern Margarete und Julius Michels; jüdischer Friedhof Wasserstraße

Tante Herta Michels *27.9.1896 in Bochum; +1.12.1989 Los Angeles

Geschwister-

Beruf

Adressen Bochum, Grabenstraße 48

Heirat

Kinder

Weiterer Lebensweg

9.10.1938 Vater im Pogrom verhaftet; Schutzhaft“ im KL Sachsenhausen;

16.12.1938 Vater aus Sachsenhausen entlassen

4.1.1939 Zeehuis, Verspijckweg 5, Bergen (N-H)

Bondshuis N.P.B., Amersfoortsestraat 91, Soesterberg

Ons Boschhuis Driebergen

17.5.1939 Eltern, Tante Hertha und Großmutter bei Minderheiten-Volkszählung

1939 kauft die Stadt Bochum von der Fam. Michels die Immobilie Grabenstraße 48

29.6.1939 Verlegung von Driebergen ins Burgerweeshuis, St. Luciensteeg/Kalverstraat 92, Amsterdam

18.7.1939 Margret verläßt das Burgerweeshuis

19.7.1939 Emigration von Hamburg nach England

31.8.-7.9.1939 mit den Eltern auf der SS MANHATTAN von Southampton nach New York

Quellen

Deutsche Minderheiten-Volkszählung 1939

Hubert Schneider, Die Entjudung des Wohnraums: Judenhäuser in Bochum; Münster, 2010

Gedenkbuch der Opfer der Shoa aus Bochum und Wattenscheid, 2000

Manfred Keller, Spuren im Stein, ein Bochumer Friedhof als Spiegel jüdischer Geschichte, 1997

Passenger and Crew Lists of Vessels Arriving at New York, New York, 1897-1957 (National Archives Microfilm Publication T715, roll 6395); Records of the Immigration and Naturalization Service, Record Group 85

Veröffentlicht von Franz-Josef Wittstamm

Geboren 31. Mai 1951 in Recklinghausen Gymnasium Petrinum 1961 bis Abitur1970 Studium der Humanmedizin in Bochum Approbation 1981 Promotion1982 Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin Im Ruhestand seit 2016

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.