Szmytkowski Siegmund

Szmytkowski Siegmund

*10.8.1902 in Herten + USA

Gymnasium Petrinum Nr. 3933; von 27.4.1911 VI bis Abitur 1920

Vater Ludwig Szmytkowski *1867 in Wronny Polen, katholisch; Kaufmann, Kaufhaus Fromm

Mutter Adele Steinwasser * 20.10.1869 in Wickrath

Geschwister

Karl Szmytkowski * vor 1900 in Recklinghausen

Gustav Szmytkowski *19.3.1900 in Herten, Petriner Nr. 3765, + USA

Erich Szmytkowski *27.4.1901 in Herten, Petriner Nr. 3932; + USA

Margarete Szmytkowski *29.5.1906 in Herten; +20.1.2000 in New York

Adresse Herten Kaiserstr. 61, später Nr. 54; Hamburg

Beruf Arzt

Weitere Lebensdaten

1922 nach Hamburg

Emigration 5.4.1934 von Hamburg nach New York; zusammen mit Arztfreund Alfred Heymann

Zieladresse ist Bruder Erich Smith., New York; Verwandter in der Heimat ist Vater Ludwig Szmytkowski, Herten Kaiserstr. 54

Quellen

Jan Henning Peters, Jüdische Schüler am Gymnasium Petrinum in Recklinghausen, Vestische Zeitschrift Bd 88/89, 1989/1990

Heinz Reuter, Die Juden im Vest Recklinghausen, Vestische Zeitschrift Bd. 77/78, 1978/1979

Werner Schneider, Jüdische Heimat im Vest Gedenkbuch 1983

Jüdische Holocaust-Gedenkstätten und jüdische Einwohner Deutschlands 1939-1945

Deutsche Minderheitenzählung Mai 1939

Hans-Heinrich Holland, Materialien zur Geschichte der jüdischen Einwohner Hertens, Herten 1998

Passenger and Crew Lists of Vessels Arriving at New York, 1897-1957 (National Archives Microfilm Publication T715, roll 5470)

Veröffentlicht von Franz-Josef Wittstamm

Geboren 31. Mai 1951 in Recklinghausen Gymnasium Petrinum 1961 bis Abitur1970 Studium der Humanmedizin in Bochum Approbation 1981 Promotion1982 Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin Im Ruhestand seit 2016

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.