Baum Martha

Martha Baum geb. Bendix

*29.4.1889 in Dorstfeld; + 14.10.1942 in Riga

Vater Joseph Bendix *24.8.1847 in Billerbeck; + 28.4.1921 in Dortmund

Mutter Bertha Meyer *13.8.1854; +3.7.1930

Geschwister

Emmi Bendix *9.1.1888 in Dorstfeld; oo Speyer; +9.8.1942 Auschwitz

Margarete Bendix **29.4.1889 in Dorstfeld, Zwilling; oo Adolf Kamp; +16.3.1944 Theresienstadt

Hanna Anna Bendix *13.1.1892 in Dorstfeld; oo Willy Lilienfeld *1884 +1941; +10.11.1941 in Minsk

Beruf Textilkauffrau

Adressen Waltrop, Dortmunder Straße 115; Dortmund, Schwanenstraße 64

Heirat 2.8.1912 Jakob Baum +1878 in Mengede; +13.6.1938 in Waltrop

Kinder

Helmut Lothar Baum*22.12.1913 in Waltrop; oo Nelli Tisch; oo1974 Ottilie Wintersberger; + 2000 in Malmö

Werner Menachem Baum *3.7.1915 in Waltrop; oo 5.5.1943 Rosa Lieber *20.10.1915, +6.3.2008; +6.2.2006 in Israel

Günter Gedeon Baum *22.12.1918 in Waltrop; +19.10.1972 in Israel, Suizid

Edith Baum *13.6.1922 in Waltrop; +13.9.1922 in Waltrop;

Weiterer Lebensweg

1938 nach Tod des Ehemannes Umzug nach Dortmund

1939 – 1940 Ausreise nach Dänemark scheitert

17.1.1942 „letzter Brief vor dem KZ“ am Sohn Helmut

25.1.1942 Saal der Gaststätte Zur Börse in der Nähe des Hauptbahnhofs

27.1.1942 Deportation Dortmund nach Riga, Ghetto

1.2.1942 Ankunft Skirotawa, Riga

14.10.1942 Tod in Riga

Quellen

https://www.dortmund.de/media/p/stadtarchiv/downloads_stadtarchiv/findbuecher/nichtamtliches_schriftgut/gueter_und_familien/367_Familie_Baum.pdf

Heinz Reuter, Die Juden im Vest Recklinghausen, Vestische Zeitschrift Bd. 77/78, 1978/1979

Werner Schneider, Jüdische Heimat im Vest Gedenkbuch 1983

Deutsche Minderheiten-Volkszählung 1939

https://www.bundesarchiv.de/gedenkbuch/de915915

https://www.statistik-des-holocaust.de/OT420127-Dortmund25.jpg

https://www.statistik-des-holocaust.de/OT420127_Dortmund6.jpg

Veröffentlicht von Franz-Josef Wittstamm

Geboren 31. Mai 1951 in Recklinghausen Gymnasium Petrinum 1961 bis Abitur1970 Studium der Humanmedizin in Bochum Approbation 1981 Promotion1982 Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin Im Ruhestand seit 2016

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.