Mintz Michel

Jehiel Michel Misha Mintz

*31.8.1898 in Moskau; +1942 im Riga Ghetto wegen TBC

Staatsangehörigkeit lettisch

Vater Naum Menachem Mintz *19.3.1867 Daugavspils; +25.3.1935 in Riga;

Mutter Raissa Rifka Shalit ;

Geschwister

Dora Leonie Mintz

Beruf Arzt, Dr. med., Chirurg;

Adressen Moskau ; Riga

Onkel Wladimir Zeev Wolf Mintz *22.9.1872 in Daugavspils; + 12.11.1944 in Buchenwald

Heirat Batsheva Hoff *9.4.1906 in Viljandi Estland; + ca. Juli 1941

Kind Eleonore Minz*25.7.1934 in Riga; ca 1941 in Riga

Weiterer Lebensweg

30.8.1918 Onkel Wladimir operiert erfolgreich Lenins Schussverletzung nach dem Anschlag

September 1941-1943 der Onkel ist Leiter der Klinik-Ambulanz im lettischen Ghetto Riga

Jehiel Michel Misha Mintz  Chirurg im lettischen Ghetto

Früh im Ghetto verstorben wegen Tuberkulose

Quellen

Gertrude Schneider, Reise in den Tod, Deutsche Juden in Riga 1941-1944, Laumann-Verlag, 2008 Seite 99

https://collections.arolsen-archives.org/archive/4572726/?p=1&s=Minz%201872&doc_id=4572728

https://collections.arolsen-archives.org/archive/6637727/?p=1&s=Minz%201872&doc_id=6637729

Max Kaufmann Churbn Lettland

https://www.yumpu.com/en/document/read/20265283/small-riga-ghetto

https://yvng.yadvashem.org/index.html?language=en&s_id=&s_lastName=Mintz&s_firstName=Vladimir&s_place=Riga&s_dateOfBirth=&cluster=true

https://yvng.yadvashem.org/nameDetails.html?language=en&itemId=11772611&ind=1

https://www.jewishgen.org/infofiles/latvia/latvianIntelligentsia.html

http://www.denkstroeme.de/heft-21/s_191-201_riha

https://yivoencyclopedia.org/article.aspx/Mincs_Vladimirs

Veröffentlicht von Franz-Josef Wittstamm

Geboren 31. Mai 1951 in Recklinghausen Gymnasium Petrinum 1961 bis Abitur1970 Studium der Humanmedizin in Bochum Approbation 1981 Promotion1982 Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin Im Ruhestand seit 2016

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.